Österreichische Meisterschaft - U16
15.01.2022 in Althofen (K)
Rang: 8
Geschwächt angetreten
v.l. Tobias Kleindienst, Simon Brandstätter, Paul Brandstätter, Marco Schurian

Vereinsbericht  (EV Rottendorf - Seiwald)
Am Mittelfeld drangeblieben 
Rottendorf musste leider aufgrund der bestehenden Corona-Richtlinien auf zwei Stammspieler verzichten und ging folglich ersatzgeschwächt in diese Meisterschaft. Die junge Truppe zeigte dabei eine ansehnliche Leistung, musste jedoch der fehlenden Konstanz am Ende Tribut zollen. Herausragend war die Vorstellung vom 10-jährigen Tobias Kleindienst, der bei seinem ersten Einsatz bei einer Meisterschaft von Beginn weg seine Maßversuche mit hoher Genauigkeit platzieren konnte und so der Mannschaft bis zum Schluss eine Stütze war.
Im letzten Spiel gegen ESV Krottendorf (St) ging es für beide Teams noch um Platz vier, dabei mussten sich die Tiebelstädter erst nach dem letzten Versuch geschlagen geben und landeten im dichten Mittelfeld zwei Punkte hinter dem Drittplatzierten auf dem 8.Platz dieser Meisterschaft.