2018 SL-Liveticker5

Gruppe A  –  5. Runde
02. Juni-20:16
Punkte
Ergebnis
Kehre
Kehre
Kehre
Kehre
Kehre
Kehre
Durch-
gang
Kehre
Kehre
Kehre
Kehre
Kehre
Kehre
Ergebnis
Punkte
1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
0
6
-
-
3
3
-
-
DG1
0
3
-
-
5
3
11
2
2
17
3
5
3
-
3
3
DG2
-
-
-
3
-
-
3
0
2
18
-
3
3
5
-
7
DG3
5
-
-
-
3
-
8
0
2
15
5
-
5
5
-
-
DG4
-
3
-
-
5
5
13
0
2
18
3
5
-
5
-
5
DG5
-
-
3
-
5
-
8
0
8 EV Rottendorf Seiwald
v.l. Bgm Dietmar Rauter, Alfons Marktl, Kevin Kronewetter, Andreas Spendier, Markus Wallner, Horst Stranig
ESV Union Wang
v.l. Markus Karl, Jakob Sollböck, Wolfgang
Karl, Stefan Sollböck, Dietmar Rauter Bürgermeister von St.Urban
2

 

Durchgang 1:
Rottendorf trifft auf motivierte Union-Boys aus Wang, erarbeitet sich Vorteile kann aber als Mannschaft nicht genug Druck aufbauen. Wang nutzt die Chance und holt sich mit einem Break in der letzten Kehre den Auftaktdurchgang.
Durchgang 2:
Rottendorf erkennt den Ernst der Lage, ist in der mannschaftlichen "Schussfolge" plötzlich viel flexibler. ESV Wang unterläuft in der zweiten Kehre bei kurzem Anspiel von Rottendorf zwei Wabbelfehler und kassiert das schlussendlich spielentscheidende Break.
Durchgang 3:

Auch nach der Pause bleibt es ausgeglichen, Wang macht es Rottendorf richtig schwer. In der letzten Kehre versuchen die Niederösterreicher das Break mit defensiver Wappelkunst zu schaffen - gelingt jedoch nicht. 
Durchgang 4: